Volvo Erdbauwalzen SD160 / SD190 / SD 200

Volvo SD160 / SD190 / SD 200

Wenn sich die Volvo SD160 einschalten, sind Ihre anspruchsvollsten Projekte unter Kontrolle.

Motorleistung im Überfluss, riesige Zentrifugalkräfte, hohes statisches Gewicht, das Ultra-Grade®-Traktionssystem und eine unverwüstliche Bandage sind Garanten für den Erfolg.

Die Verdichtungskräfte der SD160 sorgen für größere Verdichtung in weniger Durchläufen und damit für maximale Produktivität.

  • Hohe Zentrifugalkräfte

    Durch das hohe Leistungsgewicht und die hohen dynamische Kräfte lässt sich das Material in einer minimalen Anzahl von Übergängen maximal verdichten.
  • Frequenzwahl

    Die zweifache bzw. variable Frequenzeinstellung sowie die zwei Amplituden ermöglichen es, die Vibrationsfrequenz an die Eigenschwingung des Materials anzupassen, um eine optimale Verdichtung zu erzielen.
  • Wartungsfreundlichkeit

    Einteilige, hinten angeschlagene Motorhaube für den uneingeschränkten Wartungszugang sowie kippbarer Fahrerstand für den Zugang zu Hydraulik.
  • Stampffußbandage

    Mit einem zweiteiligen, anklemmbaren Stampffußschalen-Satz kann die Glattbandage einfach und schnell auf Stampffuß umgerüstet werden.

Ob neu oder gebraucht gekauft bzw. gemietet oder geleast – die Erdbauwalzen SD160, SD190 und SD200 helfen dem Fahrer bei jedem Einsatz dabei, produktiver zu arbeiten.

  • SD160
    Technische Daten
  • Motor
    Cummins QSB6.7
  • Bruttoleistung (SAE J1995)
    129 kW (bei 2200rpm)
  • Bandagenbreite
    2 134 mm
  • Vibrationsfrequenz
    23,3 - 33,8 Hz
  • Vibrationszentrifugalkraft
    264 - 339 kN
  • Nennamplitude
    1,28 - 1,97 mm
  • Einsatzgewicht
    16 199 kg
  • SD190
    Technische Daten
  • Motor
    Cummins QSB6.7
  • Bruttoleistung (SAE J1995)
    151 kW (bei 2200rpm)
  • Bandagenbreite
    2 134 mm
  • Vibrationsfrequenz
    23,3 - 33,8 Hz
  • Vibrationszentrifugalkraft
    221 - 339 kN
  • Nennamplitude
    1,28 - 1,97 mm
  • Einsatzgewicht
    19 645 kg
  • SD200
    Technische Daten
  • Motor
    Cummins QSB6.7
  • Bruttoleistung (SAE J1995)
    153 kW (bei 2200rpm)
  • Bandagenbreite
    2 134 mm
  • Vibrationsfrequenz
    23,3 - 33,8 Hz
  • Vibrationszentrifugalkraft
    239 - 368 kN
  • Nennamplitude
    1,14 - 1,99 mm
  • Einsatzgewicht
    20 506 kg
PDF SD160 / SD190 / SD 200 herunterladen
Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit!